Stadt Marsberg im Sauerland

21. Oktober 2019

Wasserzaehlerablesung 2019

Pressemitteilung der Stadtverwaltung

Es ist wieder soweit. In Marsberg werden die Wasserzähler auch in diesem Jahr wieder von den Kunden selbst abgelesen. In einem ersten Schritt werden in den nächsten Tagen zunächst die Kunden, für die eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist, per E-Mail angeschrieben und haben dann die Möglichkeit, vom 31.10. bis 10.11.2019 ihren Zählerstand per Interneteingabe mitzuteilen.

Auch für alle anderen Kunden besteht die Möglichkeit, in der Zeit vom 31.10. bis 10.11.2019 ihren Zählerstand per Interneteingabe mitzuteilen. Den Link finden Sie auf der Internetseite der Stadt Marsberg (www.marsberg.de unter Aktuelles). Sie können sich mit Ihrer Kundennummer und der Zählernummer anmelden. Die Kundennummer befindet sich auf der ersten Seite des Grundbesitzabgabenbescheides 2019 im Kasten "Kassenzeichen".

Wer bis zum 10.11.2019 keinen Zählerstand eingegeben hat, erhält wie letztes Jahr automatisch eine Ablesekarte auf dem Postweg. Der Versand der Karten erfolgt ab dem 14.11.2019. Hinweis: Vom 11.11.2019 bis zum Erhalt der Ablesekarte ist keine Interneteingabe möglich.

Es wird nochmals darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Wasserzählerstand nur um volle Kubikmeterzahlen handelt. Dies gilt auch für die letzte Ziffer. Es gibt keine Kommastellen wie beim Strom- oder Gaszähler. Geben Sie bitte alle im Ziffernfeld des Wasserzählers angezeigten Ziffern ohne Komma an.

↑ nach oben
© 2019 Stadt Marsberg
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen  Drucken