Stadt Marsberg im Sauerland

28. Mai 2020

TV-Durchfahrung der Abwasserleitungen in Obermarsberg

Pressemitteilung der Stadtverwaltung

Aufgrund der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser ist der Zustand der Abwasserkanäle und Schächte im gesamten Stadtgebiet im Abstand von 15 Jahren mit Hilfe einer TV-Kamera optisch zu prüfen. Turnusmäßig steht in 2020 die Überprüfung der Abwasseranlagen im Stadtteil Obermarsberg an.

Begonnen wird mit den Arbeiten in der ersten Juniwoche im Bereich des Ortskerns von Obermarsberg. Die Kanalreinigung und die Zustandserfassung werden bis Ende des Jahres dauern. Ausgeführt werden die Arbeiten durch die Fa. Kanal-Türpe Gochsheim GmbH & Co. KG aus Blomberg. Es besteht zudem die Möglichkeit, auf Privatgrundstücken das Unternehmen, auf Kosten der jeweiligen Eigentümer, mit der Untersuchung der privaten Abwasserleitungen zu beauftragen. Für entsprechende Anfragen/Aufträge steht Herr Staubach von der Fa. Kanal-Türpe Gochsheim unter der Tel.-Nr. 05235/5028615 zur Verfügung.

↑ nach oben
© 2020 Stadt Marsberg
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen  Drucken